Nächster Infoanlass: Donnerstag, 25. Januar 2018 – Hier anmelden

Prorektor COO

Prorektor: Chief Operating Officer: Richard Collicutt

Richard Collicutt, Prorektor: Chief Operating Officer, unterrichtet seit dem Jahre 2001 an der Schule Staatsbürgerkunde, Betriebswissenschaft, Volkswirtschaft und Englisch.

Als gebürtiger Kanadier besuchte er die Schweiz in den 80er Jahren zweimal und heiratete eine Schweizerin in seinem Heimatland. Die frischgebackene Familie Collicutt emigrierte im Jahre 1990 in die Schweiz, siedelte aber fünf Jahre danach nach Kanada über, wo ihre drei Kinder geboren wurden. Im Jahre 2001 entschieden sie sich endgültig für die Schweiz.

Richard besitzt auch das Schweizer Bürgerrecht und einen Familienstammbaum, dessen Wurzeln im Kanton Thurgau liegen. Vor rund 250 Jahren packten die Ahnen ihre Koffer und gesellten sich zu der älteren Siedlungsgeneration in Kanada.

Richard war zunächst für die Aufnahme von Studenten an die Schiller International University in Engelberg zuständig, wo er auch das Amt eines Dekans bekleidete. Er war zudem viele Jahre als Englischlehrer für Erwachsene tätig und machte sich mit diversen schweizerischen Firmen vertraut, wie etwa der UBS, der Credit Suisse, der Swiss Re und der ZKB.

Richard machte sich in früheren Jahren als Journalist verdient, wo er auf nationaler Ebene tätig war und in die Redaktion der Canadian Broadcasting Corporation aufgenommen wurde. Er gewann diverse Preise für seine Leistungen in der Tagespresse und in Wochenmagazinen. Er absolvierte sein Studium an der Acadia University und dem Holland College.

Wenn Richard Collicutt nicht gerade seinen ungezählten Tätigkeiten an der Schule nachgeht, zieht er sich gerne auch einmal in seinen Gemüsegarten zurück oder er setzt sich mit seinen Kindern aufs Rad, um den Kanton Aargau zu erkunden. Richard lebt mit seiner Frau Iris in Rupperswil, in der ländlicheren Gegend zwischen Aarau und Lenzburg.